FANDOM


Die Bewerbung ist das wichtigste bei einer Jobsuche. Doch wie genau schreibt man eine Bewerbung und was soll Enthalten sein?

Ihr BewerberprofilBearbeiten

Aufgabe
Kurzübersicht Ihrer Fähigkeiten, Kenntnisse, Interessen und Erfahrungen

Form
Max. zwei bis drei Seiten A4, in Form dem Anschreiben und Lebenslauf entsprechend, eventuell auch als Online- oder PowerPoint-Präsentation. Überschrift: "Profil", darunter Vorname und Name, keine Unterschrift

Inhalt
Ausrichtung auf ausgeschriebene Stelle, soll inhaltlich den Lebenslauf ergänzen, Wiederholungen vermeiden: z.B. Kenntnisse und Erfahrungen, Weiterbildungden und Seminare, Projekte, Vorträge, Lehrtätigkeit, Veröffentlichungen, Auszeichnungen, EDV-Kenntnisse, persönliche und soziale Kompetenzen, verwertbare Geschäftskontakte, Sprachkenntnisse, Mitgliedschaften in Fachgremien und -verbänden, außerbetriebliche Aktivitäten, ehrenamtliche Tätigkeiten, Führerscheine.

Das BewerbungsanschreibenBearbeiten

Merke: Das Anschreiben wird meistens gelesen, also überzeugend und knapp darstellen, warum Sie sich bewerben und was Sie für diese Stelle auszeichnet.

  • Umfang: Eine Seite für das Anschreiben verwenden, nicht mehr.
  • Inhalt: Einleitung (...bewerbe ich mich um...), kurze Angaben zu Person, Gründe für die Bewerbung (Kenntnisse, Erfahrungen, Interessen), kurze Schlussformulierung (z.B. Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgepsräch würde ich mich sehr freuen.")
  • Nicht schreiben, wie man spricht, nicht "plaudern", sondern gut überlegte Sätze, auf die Stelle bezogen, keine Allgemeinplätze oder Standardsätze formulieren.
  • Schriften:
    Standardgröße 12 Punkt, Standardschriften sind Times sowohl für Überschrift und Text oder Arial für Überschrift und Times für den Text (die Serifen von Times am Zeichen begünstigen den Lesefluss). Auf keinen fall mehr als zwei Schriftarten verwenden. Alternative schriften wie z.B. Verdana, Georgia oder Tahoma können verwendet werden, wenn sie stilgerecht zum Stellenangebot und zum Unternehmen passen, jedoch sollten sie zurückhaltend eingesetzt werden.

Der LebenslaufBearbeiten

  • Textseite mit "Lebenslauf" überschreiben; rechts oben ein ansprechendes Passfoto der Person anfheften oder als eingescanntes Foto ausdrucken, maximal 1,5 Seiten Umfang.
  • möglichst keine Standardlebenslaufe, sondern Text speziell auf die STelle ausrichten (z.B. unter Hobbies, "Sonstige Kenntnise" Hinweise auf besondere Erfahrungen, Interessen und Kenntnisse, Praktika=
  • möglichst lückenlos Tätigkeiten im Lebenslauf belegen
  • unnötige Angaben (z.B. Gewerkschaft, politische Zugehörigkeit, Familienstand usw.) weglassen, auf dem Computer schreiben (hangeschriebenes Lebensläufe sind out, beziehungsweise nur auf ausdrücklichen Wunsch anzufertigen)
  • Original versenden, Keine Kopien
  • Zum Schluss Ort und Datum angeben und linksbündig handschriftlich unterschreiben.

Bewerbungsmappe/BewerbungsunterlagenBearbeiten

  1. Titelseite oder Deckblatt ist eigentlich unnötig und kommt nicht imemr an.
  2. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien nicht in Folie packen, nur in besonderen Fällen aufwändige Bewerbungsmappe verwenden, sondern einfach zusammenheften, damit Portokosten auf beiden Seiten gespart werden und die Handhabung der Bewerbungsunterlagen einfach ist.
  3. Bewerbungsmappe durch Kleinigkeiten "Pfiff" verschaffen, z.B. durch eingescanntes und auf Papier ausgedrucktes Foto.
  4. Anlagen der Bewerbungsmappe auf wesentliche Zeugnisse beschränken und keine zu dicken Bewerbungsunterlagen einreichen. Je länger ein Nachweis zurückliegt (z.B. Zeugnis der Grundschule), desto eher kann der Nachweis entfallen. Im Lebenslauf sollten alle Ausbildungen und Tätigkeiten lückenlos aufgeführt sein.
  5. Für eine Initiativbewerbung (Initiative geht von Ihnen aus) genügen Anschreiben und Lebenslauf. Rückumschlag mit Rückporto bedenken. Eventuell persönlich vorstellen.
  6. Anlagen (Nachweise): Letzte oder wichtige Schulabschlüsse zuerst, Zeugnisse über Praktika und Aus- und Weiterbildung, Nachweise über Auslandserfahrung, Arbeitszeugnise, Zeugnisse über Ferienjobs u.Ä., Empfehlungsschreiben, falls verlangt Führungszeugnis oder Handschriftenprobe, falls sinnvoll Arbeitsprobe (z.B. auch Hinweis auf selbst erstelle Website oder Multimedia-Programme), keine Zeugnisse im Original sondern Kopien.

WeblinksBearbeiten

  1. Gute Bewerbung schreiben, 10x Fehler bei Bewerbung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki