Fandom

Die Informatiker Wiki

JPanel-Formular

133Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Ein JPanel-Formular ist ein genereller Container, der selbst keine besonderen grafischen Eigenarten aufweist. Er wird meist benutzt, um bestimmte Komponenten zusammenzufassen. Standardmäßig ist ein JPanel deckend, man kann also die darunter liegende Komponente nicht sehen. Über die Methode setOpaque(boolean state) kann man dieses Verhalten ändern.
Die Klasse JPanel ist eine Erweiterung der Klasse JComponent. Sie dient als sehr einfacher Container um andere Komponenten der grafischen Oberfläche ( z.B.: Textfelder, Schaltflächen...) zu gruppieren und auf dem Bildschirm anzuordnen. Zu diesem Zweck ist es möglich, dem JPanel im Konstruktor einen Layout-Manager (FlowLayout, GridBagLayout...) zuzuweisen. Die Komponenten, welche dann in diesem Layout angeordnet werden, fügt man mit Hilfe der add()-Methode ein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki