FANDOM


Das TCP (Transimission Control Protocoll) ist eine Vereinbarung, auf welche Art und Weise Daten zwischen den Computern ausgetauscht werden soll. Alle Moderne Betriebssysteme beherrschen TCP und nutzen dieses für den Datenaustausch mit weiteren Rechnern.

Das Protokoll ist ein sehr zuverlässiges, verbindungsorientiertes, paketvermittelndes Transportprotokoll in Computernetzwerken. Es ist ein bestandteil der Internetprotokollfamilie.

GeschichteBearbeiten

Von Robert Kahn und Vinton Cref wurde die TCP während ihrer langen Forschungsarbeit, die sie 1973 begannen, entwickelt. Die allerserste Standardisierung von Transmission Control Protocol erfolgte erst 1981 als RFC 793. Seitdem gab es viele Erweiterungen die bis heute in neuen RFC's spezifiert wurden.

Vorteile von TCPBearbeiten

Im gegensatz zu dem verbindungslosen User Datagramm Protocol (UDP), stellt TCP eine Verbindung zwischen zwei Endpunkten einer Netzvebrindung her, den sogenannten Sockets. Auf dieser Verbindung können in beide richtungen Daten übertragen werden. In den meisten Fällen setzt das Transmission Control Protocl auf das Internet Protocol, kurz IP genannt, auf. Deshalb ist auch oftmals die rede vom "TCP/IP Protokoll" was oft nicht korrekt ist. Das TCP ist in Schicht 4 des OSI-Referenzmodells angesiedelt.

Vorteile:

  • Datenverluste werden erkannt und automatisch behoben
  • Datenübertragung ist in beiden Richtungen möglich
  • Netzüberlastung wird verhindert

TCP ist aus diesen und weiteren Gründen ein sehr weit verbreitetes Protokoll zur Datenübertragung. Es wird fast ausschließlich als Transportmedium für das Word Wide Web, Email und viele andere Netzdienste verwendet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki